Arduino Uno Übersicht

Der Arduino Uno, der etwas größere Bruder vom Nano, bietet natürlich noch mehr Möglichkeiten gegenüber dem Nano, mit mehr Speicher gegenüber dem ATmega168P. Ein großer Vorteil ist aus meiner Sicht der Quarz mit 16 MHz, womit auch zeitliche Sachen möglich sind.

Spezifikation

  • Microcontroller: ATmega328P
  • Operating Voltage: 5V
  • Input Voltage: 7-12V
  • Digital I/O Pins: 14 (6 PWM)
  • Analog Input Pins: 6 (10-bit ADC)
  • DC Current per I/O Pin: 40 mA
  • DC Current for 3.3V Pin: 50 mA
  • Flash Memory: 32 KB (0.5KB sind durch Bootloader belegt)
  • SRAM: 2 KB (ATmega328P)
  • EEPROM: 1 KB (ATmega328P)
  • Clock Speed: 16 MHz

Schnittstellen, I/O Funktionen

  • UART: D0(RX), D1(TX)
  • SPI: D10(SS), D11(MOSI), D12(MISO), D13(SCK)
  • I2C: A4(SDA), A5(SCL)
  • PWM: D3, D5, D6, D9, D10, D11
  • Interrupts: D2, D3
  • LED: D13